Sonntag, 30. November 2014

1. Advent | Lichterkette

Guten Abend ihr Lieben, oder doch schon Gute Nacht?
gerade schlägt die Kirchturmuhr 11 mal und ich bin immer noch nicht fertig mit den Schularbeiten und fange langsam an müde zu werden. Denn was war mir natürlich wichtiger als mit den Schularbeiten zu beginnen? Genau - Meine neueste „Shooting“ Idee umzusetzen.
Seit längerem liegen weiße Overknees in meiern Schublade und die Lichterkette liegt sowieso nur in der Ecke.
Außerdem ist heute der 1. Advent und da ich nun jeden Advent einen Post mit weihnachtlichwinterlichen Fotos zeigen will, fehlte mir noch eine Idee.

Vor ein paar Stunden bin ich dann auf die Idee gekommen doch mal beides zu kombinieren. Natürlich habe ich vorher schon irgendwann einmal Fotos in dieser Art gesehen.
Deswegen hatte ich auch eine ziemliche Vorstellung davon wie die Fotos aussehen sollen.
Leider hat das nicht so ganz geklappt, trotzdem bin ich relativ zufrieden mit den Ergebnissen.
Die Lichtverhältnisse hätte man bestimmt besser machen können, so sind sie etwas sehr dunkel, aber wenn man genauer hinsieht erkennt man auch was auf dem Foto ist.
Außerdem kommen so die vielen kleinen Lichter besser zu Ausdruck.

Gefallen euch die Fotos und auch die Idee?












P.S.: Vielen lieben Dank für eure lieben Kommentare auf meine letzten Fotos, das freut mich so sehr!






Kommentare:

  1. Wundervolle Bilder !
    Du Julia hast du eigentlich eine Mail-Adresse , habe da eine Frage:)
    -
    Liebste Grüße:)
    bedeutungsvolle-momente.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Solche Bilder möchte ich schon seit Tagen machen, aber ich habe keinen Platz, an dem ich die Lichterkette richtig ausbreiten kann, um mich dann da hinzustzen, wie hast du das denn gemacht bzw wo? :)
    Liebst, Lea.
    http://erdbeertiramisu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ein superschöner Blog & ebenfalls tolle Bilder hast du! :)
    Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest :)

    AntwortenLöschen